epirent


Anmelden


Die epirent® - Menüs:
Ablage / Datei
Stammdaten
Auftrag
Lager
Faktura
Zusätzliche Informationen:
Installation & Administration
Dokumentvorlagen / Textverarbeitung
epirent mobile Reader
Workflow epirent
Verschiedenes
epirent Cloud


Table of Contents

Zuletzt angesehen: termsofpayment

Einstellungen Zahlungskonditionen

Liste der Zahlungskonditionen

Alle Konditionen, die in diesem System verwendet werden sollen, müssen hier angelegt werden. Es gibt 2 Standardkonditionen, eine für Miete und die andere für Verkauf. Diese Standardkonditionen werden bei Neuanlage eines Auftrages/einer Rechnung automatisch in den Auftrag/die Rechnung eingetragen.

Standard
Die Standardkonditionen werden mit einem Kreuz markiert.

Einsatz
Der Einsatz gibt an, ob es Miete oder Verkauf ist.

Kondition
HIer wird versucht in Kurzform den Inhalt einer Kondition zu beschreiben, z.B. ZZiel:14 = Zahlungsziel 14 Tage.


Zahlungskondition bearbeiten

Art der Zahlung
Eine Kondition wird in 3 Grundarten unterteilt: Rechnung, Nachname oder Vorkasse.

Info zur Kondition
Kann ein Kurztext sein, der die Kondition besser beschreibt.
Wird mit in die Konditionsbezeichnung eingetragen.

Systemstandard
Wird als Standard für Aufträge/Rechnungen verwendet, sofern für die verwendete Adresse keine Zahlungskondition definiert ist.

Einschränkung der Anwendbarkeit

nur für Mietaufträge/Mietrechnungen
Wenn nur diese Option aktiviert ist, gilt die Kondition nur für Mietaufträge/Mietrechnungen.

nur für Verkaufsaufträge/Verkaufsrechnungen
Wenn nur diese Option aktiviert ist, gilt die Kondition nur für Verkaufsaufträge/Verkaufsrechnungen.

Kondition

Zahlungsziel
Hier wird das endgültige Zahlungsziel angegeben.
Aus Rechnungsdatum + Zahlungsziel ergibt sich das Datum, bis wann der Kunde Zeit hat, die Rechnung zu begleichen.

Vorkasse
Wird ein Vorkassebetrag verlangt, kann hier der prozentuale Anteil zum Gesamtauftrag für die erste Anzahlung angegeben werden.

Skonti

1. bis 5.
Ist der Haken aktiviert, ist der Skontoeintrag aktiv.

Zahlung innerhalb
Hier wird die Anzahl der Tage angegeben, bis wann die Zahlung angewiesen werden muss.

Rabatt
Der Rabatt gibt an, wie viel Rabatt der Kunde auf den Bruttobetrag der Rechnung erhalten kann, wenn er im Zeitraum eine Zahlung anweist.

Konditionstext Angebot | Rechnung
Hier wird der Text eingetragen, der als Konditionstext ausgegeben werden soll.
Zur besseren dynamischen Textgestaltung können auch Textbausteine eingefügt werden.
„Zahlungsziel“ Textbausteine können nur bei Rechnungen verwendet werden.

Kurztext
Eine kurze Beschreibung wie Überweisung, Barzahler, oder Kreditkarte.
Diese Info ist für Lieferscheine/Packscheine gedacht.

Daten für Export-Schnittstellen (SAGE) | SAGE 50-Modul

SAGE ZK
In SAGE und epirent müssen die Zahlungskonditionen identisch angelegt werden.
Um die Kondition mit der SAGE-Kondition gleich zu setzen, bekommen die beiden Konditionen einen identischen Index.
Dieser wird bei der Übertragung an SAGE übergeben und somit die SAGE Kondition erkannt.
Daher bitte jede verwendete Zahlungskondition mit dem passenden SAGE-Index versehen.