epirent


Anmelden


Die epirent® - Menüs:
Ablage / Datei
Stammdaten
Auftrag
Lager
Faktura
Zusätzliche Informationen:
Installation & Administration
Dokumentvorlagen / Textverarbeitung
epirent mobile Reader
Workflow epirent
Verschiedenes
epirent Cloud


Table of Contents

Zuletzt angesehen: backup

Backup

:!:
Achtung: Vor einem Update muss immer ein Backup der Datenbank gemacht werden

Währenddessen muss epirent beendet sein.
Unter Windows ist epirent ggf. als Dienst installiert.
Sofern unserer Installations-Anleitung gefolgt wurde sind die entsprechenden Dateien im Ordner „epirent_Data“.

Das Datenpaket umfasst folgende Dateien und Ordner:
dbname.4DD
dbname.index
dbname.journal
dbname.externalData
dbname.match

„dbname“ steht für Ihre individuelle Benennung der Dateien, meist epirent-„Name“.

  • Dieser wird per Rechtsklick komprimiert, dubliziert oder an einen anderen Ort kopiert.

  • Die vorhandene epirent-Anwendung umbenennen z.B „epirent_old“, „epirent Server_old“.


Windows:

Dienste-Manager (Server-Client):

  • Rufen Sie den „Dienste-Manager“ auf (z.B. Task-Manager > Dienste > Dienste öffnen)
  • Im Dienste-Manager sollte als oberster Eintrag „4D Server:epirent“ stehen