Warning: Declaration of action_plugin_maintenancemessage::register(&$controller) should be compatible with DokuWiki_Action_Plugin::register(Doku_Event_Handler $controller) in /kunden/170005_13125/dokuwiki/lib/plugins/maintenancemessage/action.php on line 68

Warning: Declaration of action_plugin_autolink3::register(&$controller) should be compatible with DokuWiki_Action_Plugin::register(Doku_Event_Handler $controller) in /kunden/170005_13125/dokuwiki/lib/plugins/autolink3/action.php on line 80

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/170005_13125/dokuwiki/lib/plugins/maintenancemessage/action.php:68) in /kunden/170005_13125/dokuwiki/inc/auth.php on line 430

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/170005_13125/dokuwiki/inc/parser/handler.php on line 1552

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/170005_13125/dokuwiki/lib/plugins/maintenancemessage/action.php:68) in /kunden/170005_13125/dokuwiki/inc/actions.php on line 38
quicktips:qt1 | epirent

epirent


Anmelden


Die epirent® - Menüs:
Ablage / Datei
Stammdaten
Auftrag
Lager
Faktura
Zusätzliche Informationen:
Installation & Administration
Dokumentvorlagen / Textverarbeitung
epirent mobile Reader
Workflow epirent
Verschiedenes
epirent Cloud


Table of Contents

Zuletzt angesehen: qt1


QuickTip #1 - Mahnwesen

1. Ablage/Datei → Administrative Einstellungen → Mahnwesen öffnen
Hier können die globalen Mahneinstellungen (siehe Punkt 4), welche auf alle Kunden angewendet werden, eingestellt werden.

Weitere Informationen zu den administrativen Einstellungen / Mahnwesen sind unter folgendem Link zu finden:

Einstellungen Mahnwesen


2. Unter dem Punkt Mahnvorschläge lässt sich das automatische Öffnen der fälligen Mahnvorschläge (Mahn- & Oposliste) beim Programmstart auf einen bestimmten Teilnehmer (Benutzer) zuweisen.


3. Der Teilnehmer / Benutzer der die Mahnvorschläge bekommt, kann selbst entscheiden, ob Mahnungen an den Kunden gesendet werden, oder nicht.

Weitere Informationen zum Workflow Mahnwesen sind unter folgendem Link zu finden:

Workflow Mahnwesen


4. In den Kundenstammdaten lassen sich unter dem Reiter „Kunde“ die globalen Mahneinstellungen deaktivieren bzw. auch eine Mahnsperre aktivieren und für den Kunden spezifische Mahneinstellungen anlegen.

Weitere Informationen zu den globalen Mahneinstellungen direkt in der Adresse sind unter folgendem Link zu finden:

Adresse Mahneinstellungen → Bereich Kunde / Zahlungskonditionen / globale Mahneinstellungen verwenden


Ein QuickTip-Video zum Thema Mahnwesen folgt: